Schlagwort-Archiv: tochter

“Das Mädchen, das rückwärts ging”: Interview mit Kate Hamer

11146175_847442575316031_3096851093761203221_n

Noch eine Blogtour! Noch mehr Gewinne!

Bei Arche erscheinen ja gerade ganz viele tolle Bücher. Eins davon ist “Das Mädchen, das rückwärts ging”. Eine sehr berührende Geschichte um ein Mädchen, das seiner Mutter abhanden kommt. Schrecklich natürlich, gleichzeitig aber wirklich schön.

Ich habe Kate Hamer ein paar Fragen gestellt. Weiterlesen

Felices Pascuas y Año Nuevo

10.12.1937: Darmgeschichten (Rudu)

Das Töchterchen kam Ende Juli 1937 zur Welt – Zeit, eine Postkarte zu schreiben, um zu gratulieren.

Felices Pascuas y Año Nuevo

Felices Pascuas y Año Nuevo

Guatemala, 10/XII.37

 

Liebe Leni! Heute nur einen kurzen Gruß mit sehr vielen guten Wünschen, noch nachträglich zur Geburt Deines Töchterchens. Wir haben lange nichts von uns hören lassen, doch Du weißt, wie das so geht! Heute erwarte ich Mama + Achim, ich freue mich so unendlich die gute Mami wiederzusehen. Unsere Bea war einige Tage recht krank, Darmgeschichten, Du weißt, wie übel diese Dinge hier im Lande sind. Zum Glück geht es jetzt wieder bergan, leid tut mir nur, daß Mami sie so antrifft. Ich hole Mami ab, zusammen mit Frau Schröder, die so furchtbar gern mitwill. Vera ist immer reizend, Ingrid ist gern mit ihr zusammen. Frau S. hat mir von Dir erzählt. – Bald schreibe ich Dir ausführlich, es war in letzter Zeit sehr viel zu tun. Einen lieben Buppen von Rudu.

Grüß Friedrich herzlich.

Die guten Wünsche auf der Vorderseite sind von Hand geschrieben. Ob die Karte so gekauft wurde? Jedenfalls ist es weder Ingrids noch Rudus Schrift.